Exorzist Nature23: Nach 500 Fällen wird es eng

Exorzist Nature23: Nach 500 Fällen wird es eng

Exorzist Nature23: Nach 500 Fällen wird es eng

Teufelsaustreibung als Leidenschaft: Ein Bibellehrer reist durch Deutschland und hat bei Hunderten psychisch Kranken gewirkt. Nun gibt es schwere Vorwürfe.

Es klingt wie eine Erzählung aus dem Mittelalter. Doch es ist ein Vorgang, der sich gerade in Deutschland abspielt. Ein Mann, der sich “Bibellehrer” nennt und auf seinem YouTube-Kanal Tausende von Followern hat, betätigt sich als “Exorzist”. Seine Zielgruppe sind häufig Opfer, die sexuelle Gewalterfahrungen gemacht haben und psychisch labil sind. Er selbst sagte: “Die Menschen, die geistig erkrankt sind, sind es, die der Teufel sich meist als Opfer erwählt.”

500 Mal hat Marcus B. nach eigenen Angaben eine “Austreibung” vorgenommen. Er selbst spricht von einem Forschungsgebiet, es ist für ihn aber noch mehr: In einigen Fällen habe sich im Verlauf der Behandlung bei der Gegenseite oder ihm das “Interesse einer Ehe entwickelt”, sagte B., als seine Glaubensgemeinschaft ihn zu Vorwürfen befragte. Dieses Interesse gebe es bei ihm nur, wenn die Frau noch Jungfrau oder Witwe ist.

Es ist die erschreckende Geschichte um einen Mann, der ein “Exorzisten-Netzwerk” mitgegründet hat. Jetzt wird gegen ihn ermittelt, es gibt Vorwürfe mehrerer junger Frauen, es gibt auch Indizien. Exorzismus, das Austreiben von Dämonen, ist auch im 21. Jahrhundert manchen Menschen noch ein Bedürfnis, auch die Kirche hat sich davon noch nicht ganz verabschiedet.

Weiterlesen bei t-online.de

Kryptoscammer – Attiora / Beonwise / Swapnex

Kryptoscammer – Attiora / Beonwise / Swapnex

Kryptoscammer – Attiora / Beonwise / Swapnex

Wer von Attiora / Beonwise oder von Swapnex betroffen ist, schaut hier rein. Pata und ich überführen gerade die Scammer, die Milliarden ausgebeutet haben.

Auch hier stehen wir mit der Polizei in Kontakt, Aktenzeichen: ST/1027975/2022

Kanal: https://t.me/AttioraBeonwise

Diskussion:
https://t.me/+HcTKHy7cZ7A5MDAy

Englisch:
https://t.me/findingattiorascammer

 

 

Nature23: Der perfide Exorzist

Nature23: Der perfide Exorzist

Nature23: Der perfide Exorzist

Marcus Bockshammer betreibt Exorzismus an Menschen mit psychischen Erkrankungen sogar an Kindern!

Er überordnet seine Praktiken nahezu eindeutigen Fälle von Epilepsie, DIS, Autismus etc trotz bedrohlicher gesundheitlicher Situationen und weigert oder unterspielt die Notwendigkeit einer medizinischen Behandlung.

Er gefährdet Menschen mit psychischen Erkrankungen und neurologischen Erkrankungen, dies muss verhindert werden! Er schreibt seine eigene Bibel, baut Kolonien auf und möchte seine eigene Gesellschaft gründen mit seinen Regeln und Ansichten auf Kosten erkrankten Menschen.

Das noch nicht genug, er hat auch Minderjährige Mädchen zwischen 11 bis 17 Jahren genötigt, Missbraucht, bedroht, erpresst und gestalkt, er begeht regelmäßig Cybergrooming an Minderjährigen Mädchen und hat viele seiner DIS “Patienten” fixiert und gefoltert u.A mit Feuer.

Als uns zunehmende Hilferufe erreichten haben Patayaner & ich alle seine Mailkonten, Telegram, WhatsApp, Skype & Kanäle übernommen und dies der LKA Berlin weitergereicht.

Vorgangsnummer:
220505-1225-294182

Wenn ihr mehr Hinweise o. Ä habt, meldet euch bei der LKA Berlin oder bei eurer örtlichen Polizeidienststelle.

Telegramkanal: https://t.me/nature23leaks

Zwei weitere Videos liefern ebenfalls mehr Infos:

https://www.youtube.com/watch?v=15A8qTVwaLw&t=6369s

https://www.youtube.com/watch?v=hsRwatZS6sA&t=1248s

 

 

 

Update zu: Pädokriminelle über Kleinanzeigen II – Audiomitschnitt

Update zu: Pädokriminelle über Kleinanzeigen II – Audiomitschnitt

Update zu: Pädokriminelle über Kleinanzeigen II – Audiomitschnitt

Kleines Update zu unserem Fall Pädokriminelle über Kleinanzeigen

____________________

Sex-Anrufer fantasiert am Telefon über Missbrauch von Baby und Vergewaltigung

Ein Mann aus dem sächsischen Döbeln kann es einfach nicht lassen und muss nun wieder einmal für das gleiche Delikt vor Gericht verantworten: Sebastian M. (40) hatte bereits ab 2016 in unzähligen Fällen Frauen und deren Kinder, darunter sogar ein Baby, bundesweit am Telefon sexuell belästigt und mit Vergewaltigung gedroht. Für diese Straftaten musste der Sex-Anrufer zweimal ins Gefängnis.

Jetzt steht der Mann für weitere Anrufe solcher Art zwischen Herbst 2020 und Sommer 2021 erneut vor dem Amtsgericht Döbeln.

Weiterlesen bei rtl.de

Bild & Text: RTL.de

Pädokriminelle über Kleinanzeigen II – Audiomitschnitt

Pädokriminelle über Kleinanzeigen II – Audiomitschnitt

Pädokriminelle über Kleinanzeigen II – Audiomitschnitt

Wir haben über einen “Zuhälter” die Mitteilung bekommen, dass eines seiner Mädchen, Emilia, mit einem Pädokriminellen telefoniert habe, welcher einen Dreier mit einer Prostituierten und seinem 11jährigen Mädchen haben wollte. Der Zuhälter gab uns die Nummer und wir haben uns dieser Sache angenommen, indem sich Nella als besagte Escortdame Emilia ausgab. 

Weil sich dieser Mann aber weigerte, Belastendes über WhatsApp zu schreiben, hat Nella ihn eben einfach mal angerufen. Das Telefonat ging um die zehn Minuten, von denen wir vier Minuten für euch herausgeschnitten haben. Die Hintergrundgeräusche kommen übrigens von Nella, die ihre Tränen nicht mehr zurückhalten konnte. 

ABSOLUTE TRIGGER-WARNUNG, ABSPIELEN AUF EIGENES RISIKO!

Audiomitschnitt Nella mit SM

von N3ll4

Pädokriminelle über Kleinanzeigen

Pädokriminelle über Kleinanzeigen

Pädokriminelle über Kleinanzeigen

Eine Mutter wollte ein Fahrrad ihrer Tochter verkaufen und wurde von diesem Mann kontaktiert. Sie ließ sich bewusst auf das Gespräch ein, um so an die Kontaktdaten des Täters zu kommen. Der Mann sandte ihr Kinderpornographie zu über seine Email, inklusive Bilder von Müttern, die Kindesmissbrauch oder Pädokriminalität verherrlichen. 

Ich kontaktierte ihn über Email und nach mehreren Tagen hat er mir massenweise schwerstes Kinderpornographie-Material zugesendet, welches ich sofort dem Bundeskriminalamt weitergeleitet habe. Der Mann wurde mittlerweile verhaftet und hatte eine Hausdurchsuchung.